NEUIGKEITEN.

 Aufgrund der aktuell schwierigen & allgemein belastenden Situation möchte ich Euch, zur Stärkung Eurer Gesundheit und Eures Immunsystems ab Mitte März 2020, alternativ zu den evtl. nicht mehr stattfindenden Gruppenangeboten, die Möglichkeit anbieten, Einzelstunden/ bzw. Paarstunden zu einem reduzierten Angebotspreis* bei mir zu buchen.

 

Angebotspreis* für eine Einzelstunde:  30,-

Angebotspreis* für eine Paarstunde:     40,-

 

Bitte kontaktiere mich hierfür zu individuellen Terminabsprachen.

* der Angebotspreis gilt für individuelle Qi Gong/ Tai Chi oder Atem/Meditationsunterweisungen im Zeitraum der von der Bundesregierung verordneten Pandemie Maßnahmen.

Bitte bleibt mit uns in Kontakt und meldet Euch, wenn Ihr Unterstützung braucht.
Bleibt gesund und zuversichtlich!
Euer Frank

Der Atem als Werkzeug - Teaser

In diesem Video stelle ich die Idee der bewussten Atmung vor und wie sie unsere Körper-Geist-Seele-Gestalt positiv beeinflusst. Der Atem ist die einzige Stoffwechselfunktion, auf die wir bewusst Einfluss nehmen können. Die bewusste Atmung hat somit durch unsere Entscheidung , mehr Atem zu nehmen, eine gesundende Wirkung sowohl in physiologischer als auch psychologischer Hinsicht auf unser System. Ein "Werkzeug", dass wir prophylaktisch und jederzeit einsetzen können. Das uns permanent zur Verfügung steht. 


Einführung in den bewusst verbundenen Atem

Es geht in diesem Video um die kontinuierliche Einführung der bewusst verbundenen Atmung und dem leicht technischen Aspekt beim Atmen, den wir zunächst brauchen, dass der Körper, als Träger unserer inneren Sensationen,  entspannt und dynamisch in seine wahre Größe kommt, sich wieder erinnern kann. Eine Einladung zum Atmen.


Der Aspekt der Erdung beim bewusst verbundenen Atmen

In diesem Video stelle ich den Erdungsaspekt beim bewusst verbundenen Atmen vor, dass wir nicht "wegfliegen". Sie können gleich mitatmen! 


TAI CHI CHUAN mit FRANK

Nehme die Energie vom Himmel und nutze die Kraft der Erde.

Tai Chi Chuan

ist eine Form meditativer Bewegung.

 

In der Konzentration auf den gleichmäßigen Fluss der Bewegung und das ständig wechselnde Gleichgewicht in der Mitte der Bewegung kann der Geist zu einer lebendigen Ruhe kommen.

 

Die taoistische Philosophie von der Leere im Zentrum zwischen allen Polaritäten kann in den Bewegungsformen erfahren werden.

 

Das sanfte Wirken ohne Zwang wird körperlich geübt. 

 

Diese innere Ruhe und das Gefühl für das eigene Zentrum kann sich durch langjährige regelmäßige Übung immer mehr in der Person verwurzeln und bis ins alltägliche Leben auswirken.


mehr lesen

ATEM & BEWEGUNG

Dieser Kurs lädt zum intensiven Atmen und zur leichten Bewegung ein.

 

Es werden Elemente aus dem Yoga, der Wirbelsäulengymnastik, des Pilates und des Tai-Chis genutzt, um den Atem in Fluß bzw. den Körperfluß mit dem Atem in Einklang zu bringen.

 

Dieser Kurs eignet sich ganz besonders für ältere Menschen, die gerne in Bewegung bleiben wollen.

 


mehr lesen

RAUM-für-ZEIT - MUSIK & MEDITATIONEN


Für alle unsere Atem- und Bewegungs-Interessenten gibt es nun auf mehrfache Nachfrage, die häufig in unseren Seminaren verwendeten und speziell dafür erstellten Musiken von Frank Schulte. 


mehr lesen

OFFENE ATEMGRUPPE - ATMEN in REFRATH.

Breathe in. Breathe out. Repeat.

                                                                                                                                                                                                                                                                   Volksweise

Sonntags - einmal im Monat - findet immer 

eine für Neuzugänge offene Atemgruppe statt.

 

Jedes Mal

stelle ich die leicht zu erlernende Atemtechnik vor und lade Sie ein, sich selbst und durch den Atem mit Wertschätzung, Akzeptanz und Dankbarkeit zu begegnen.

 

Bei diesen Prozessen

spüren Sie tiefes Vertrauen, Menschen- und Selbstliebe, Frieden und Integration.


mehr lesen

JAHRESTRAINING atmen+ INNERES KIND

                                                                                                                                                                                                                                                   

 

Unsere inneren Kinder

sind vielfältig.

 

Sie geben uns Kraft und Kreativität,

in diesem Körper und auf dieser Erde zu wirken:

 

Unser verletzlicher Anteil

dient uns dazu, unverwechselbar und authentisch zu sein.

 

Das göttliche Kind

erinnert uns an unser höheres Selbst.

 

Alle Anteile

sollten von unserem inneren Erwachsenen getragen werden.

  • Atem- und Körperarbeit
  • innere Kindarbeit
  • Stärkung des inneren Erwachsenen
  • Atemmeditation zu Kindheitsthemen 

mehr lesen

MORGENGRUSS mit Klang

Sich der Seele einen Sonntag und dem Sonntag eine Seele gönnen.

Peter Rosegger

MORGENGRUSS nennen wir unser regelmäßig stattfindendes sonntägliches Angebot, in dem wir Folgendes anbieten:

  • Raum für Meditation
  • mit dem Atem verbundene Körperübungen sowie
  • mantrisches Singen 
  • das alles immer wieder neu, aus der Gegenwärtigkeit geschaffen

 

 


mehr lesen

Die KRAFT des JETZT - Kursbeginn am 08.09.2020

Ein unausgeglichener Erwachsener ist ein vernachlässigtes Kind.

                                                                                                                                                                                          Michael Brown, Die Kraft gelebter Gegenwart

Eine achtsamkeitsbasierte Innere-Kind-Arbeit,

vom Atem begleitet.

 

"Wenn wir die noch nicht integrierten Aspekte des Kindes in uns retten,

hat das zur Folge, dass der gegenwärtige Erwachsene in uns von den stark aufgeladenen Emotionen befreit wird, die sich als physisches, mentales und emotionales Unbehagen manifestieren... wenn das Kind in uns Frieden findet, dann finden auch wir Frieden.“

Michael Brown.

 


mehr lesen

INFOTAG JAHRESTRAINING atmen+

Der verbundene Atem führt dich zur authentischen Verkörperung mit deinem Denken, Handeln, Fühlen.

Unser JAHRESTRAINING atmen+ vermittelt in acht Modulen fundierte und umfassende Grundlagen über den Zusammenhang der Atmung als fundamentales Bindeglied zwischen Körper, Geist und Seele.

 

Geleitet wird es von der erfahrenen Atem- und Familientherapeutin Gerdi Schulte und der Atemtherapeutin Maria Faust.

 

Das Training wendet sich zugleich an Atemtherapie-Erfahrene und Interessierte, die tiefer in die Materie einsteigen möchten, sowie an praktizierende Therapeuten der Psychologie und Körperarbeit aus anderen Professionen und Fachrichtungen. Ihnen bietet die Weiterbildung Gelegenheit, den bewussten Atem zur Abrundung ihrer eigenen Arbeit einzusetzen.


mehr lesen

Zweite Deutsche ATEMTAGE vom 2. bis 4. Oktober 2020

WILLKOMMEN ZU DEN zweiten DEUTSCHEN ATEMTAGEN - ATEMVEREIN DEUTSCHLAND UND BV INTEGRATIVE ATEMTHERAPIE

MITGLIEDERVERSAMMLUNG am 2. OKTOBER 2020

 

Mitgliederversammlung für den ATEMverein Deutschland und den Berufsverband Integrative Atemtherapie

Falls Du Mitglied werden möchtest, komm vorbei!

Wir tagen

  • am Freitag von 10:00 bis 21:00

Programmablauf 3. und 4. OKTOBER

  • Samstag von 10:00 bis 21:00
  • Sonntag von 10:00 bis 15:00

Ein Fest auf dem sich die beiden Vereine vorstellen - mit ganz viel Atem, interessanten Vorträgen und Workshops!



mehr lesen

Gutscheine im RAUM für ZEIT

Für alle unsere Atem- und Bewegungskurse gibt es nun handgefertigte Gutscheine zum Verschenken - für den Geburtstag Deiner Lieben, zu Weihnachten oder anderen Festen oder einfach nur so...

Einfach melden unter kontakt@raum-fuer-zeit.com


NEUJAHRSEMPFANG im RAUM für ZEIT.

 

Bei Kaffee und Kuchen gemeinsam das Jahr begrüßen, einfach zusammen kommen und sich austauschen. 

 

Programmablauf:

  • 15:00 - Türe auf!
  • 16:00 - Begrüßung von Frank und Maria mit anschließender Atemrunde
  • 18:00 - Etwas Musikalisches, gemeinsames Singen
  • 20:00 - Auf Wiedersehen bis zum nächsten Mal

 


mehr lesen

JAHRESTRAINING atmen+ GEBURT - Warmwasser

Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken...

Der Eintritt ins Leben

ist ein ganz markanter Einschnitt.

 

In diesen vier Tagen

haben Sie den Raum und die Zeit, atmend in Ihren damaligen fötalen Zustand im Mutterleib hinein zu spüren.

 

Die daraus entstehenden Themen

können sich in therapeutischer Begleitung auflösen.

  • Warmwasser-Atemsitzung in einer Kleingruppe mit professioneller Begleitung
  • Prägende Erfahrungen der Embryonalzeit können zu Perspektivwechsel einladen
  • Geburtsmuster und Beziehungen klären
  • Einzelsitzung in der Gruppe (Sharing)

mehr lesen