WEITERBILDUNG.

Im Herbst 2016 öffnete der  RAUM für ZEIT mit seinen Kursen sich für den Atem-, Bewegungs- und Begegnungsbereich.
Seit 2018 ist er auch Herberge für eine dreijährige Weiterbildung zum Atem- und Bewusstseinstrainer/in in Integrativer Atemtherapie: JAHRESTRAINING atmen+
Weitere professionelle Kolleginnen und Kollegen komplettieren nun unser Weiterbildungsangebot:


JAHRESTRAINING atmen+ mit GERDI SCHULTE UND MARIA FAUST

ÜBER SELBSTERFAHRUNG UND PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG ZUM ATEM- UND BEWUSSTSEINSTRAINER - Der verbundene Atem führt dich zur authentischen Verkörperung mit deinem Denken, Handeln, Fühlen.

 

Eine Fortbildung mit folgenden Inhalten:

  • Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung
  • Atemtechniken und deren Wirkungsweise
  • Vermittlung von Bewusstsein und Achtsamkeit
  • Analyse eigener erlernter Atemmuster und deren Auflösung
  • Körpertherapeutische Methoden
  • Vermittlung des Atemcoachings an Dritte.

Unser Angebot gilt Menschen mit beruflicher Vorbildung in Kommunikation, Therapie oder Medizin sowie für Menschen mit Verantwortungsbewusstsein für ihre Persönlichkeitsentwicklung und körperliche und psychische Gesundheit. 

 

Termine für INTERESSENTEN zur Fort- und Weiterbildung in Integrativer Atemtherapie - 2021:

  • INFOTAG - Freitag, 11.09.2020 - 18:00 - 21:00 - Atempraxis Gerdi Schulte, Düsseldorf
  • ERLEBNISWochenende - Sa. und So. 31.10. + 01.11.2020 - 10:00 - 18:00/17:00 - RAUM für ZEIT 




WISDOM KNOWLEDGE - Ausbildung in universellem Schamanismus mit Annabelle  - Schamanin, Seherin und Medium

  • Teil I: Grundlagen und Basiswissen -  (4 Wochenenden, Dez 2020 – Okt 2021)
  • Teil II: Erweitertes Wissen - (5 Wochenenden Ende 2021/2022, mögliche Vertiefung)

Nach Abschluss aller Einheiten aus beiden Teilen kann ein Zertifikat erworben werden. Die Ausbildung „Wisdom Knowledge“ dient dazu, ein vertieftes Verständnis der existentiellen Zusammenhänge für sich und die Welt zu entwickeln. Ziel der Ausbildung ist es, Kraft, Heilung, Bewusstsein und Wissen aufzubauen, um auf neue Ebenen des Seins zu kommen. Diese können wir in unseren Alltag einfließen lassen, beruflich einsetzen oder therapeutisch nutzen. Die Ausbildung befähigt uns, Strukturen auf allen Ebenen zu erkennen, zu verändern und zu gestalten. Damit können wir zum Meister unserer eigenen Realität werden, die Realitäten des Alltags hinter uns lassen und auch für andere gestaltend wirken. Inhalt der Ausbildung ist das vertiefte, universelle schamanische Weisheitswissen der Erde. Dieses wird klar und einfach vermittelt, praxisnah vorgestellt und über spezifische Techniken umsetzungsorientiert eingeübt.

 

Inhalte der Wochenendseminare

Teil I: Grundlagen und Basiswissen

  • 1. Wochenende: Termin 12./13. Dez 2020- Wahrnehmung/Gewahrsein/Intension- Prinzipien jenseits des Egos - Das Meistern der Träume und die Traummedizin
  • 2.Wochenende: Termin 13./14. März 2021 - Das Wissen von den drei Welten- Entwicklungszyklen und Lebensphasen
  • 3. Wochenende: Termin 26./27. Juni 2021- Die heiligen Richtungen bestimmen - Multidimensionale Räume des Wissens und der Heilung öffnen
  • 4. Wochenende: Termin 9./10. Okt 2021- Die Tore des Seins: Energiemedizin- Reinigen, kräftigen, heilen.

Es besteht die Möglichkeit, das 1. Wochenende als Einzelseminar zu buchen und sich im Anschluss für die Ausbildung anzumelden.

  • Seminarzeiten:  jeweils Samstag 10-18 Uhr, Sonntag 9-16 Uhr.
  • Ort: Raum für Zeit, Im Hilgersfeld 24, 51427 Bergisch Gladbach
  • Seminargebühr: 920.- Euro (Frühbucherrabatt 830.- Euro bis zum 1. Okt 2020)
  • (alle Preise zzgl. 19% MwSt)
  • 235.- Euro (zzgl. 19% MwSt) bei Einzelbuchung des 1. Wochenendes
  • Anmeldungen unter: gabi-schmidt@web.de

 

Teil II: Erweitertes Wissen (Termine werden noch festgelegt)

  • 5. Wochenende:- Erdmedizin und kosmische Medizin- Ahnen und Spirits, Orte der Kraft- Universelle Heil- und Wissenskräfte- Lebensprozesse im Menschen
  • 6. Wochenende:- Schicksalswege-Schicksalsstränge: vom Erkennen, vom Weben und vom Lösen- Divination, Vorausschau- Die Kunst des Orakelns- Kunst der Amulette
  • 7. Wochenende- Frequenz- und Heilinstrumente: die Kraft der Materie nutzen- Extraktion und Handheilung- Gesang, Ton und die Kraft des Wortes- Vom Besprechung und Lossprechung
  • 8. Wochenende:- Karma und Schicksal- Heilung für Familiensysteme:- Seelenrückholung- Traumaheilung
  • 9. Wochenende:- Geburt, Tod und Sterben: den Weg des Menschen begleiten- Stufen des Lösens, Stufen des Werdens: Heilung, Reinigung, Wissen- Von der Kinderlosigkeit zur Empfängnis: Möglichkeiten der traditionellen Heilarbeit- Vom Begleiten nach dem Tod

Über Annabelle:

Annabelle ist Schamanin, Seherin und Medium und arbeitet für die Menschen mit uralten Heilritualen und Heilkräften. Sie gilt in unterschiedlichen Kulturen der Erde als Eingeweihte und erleuchtete Meisterin und wird weltweit zu Ritualen und einem interkulturellen Austausch eingeladen. Mit Liebe, Kraft und Freude arbeitet sie für die Menschen, um Heilung, Entwicklung und Erkenntnis zu ermöglichen und die Menschen in ihr volles Potenzial zu bringen.

Weitere Infos unter: www.annabelle.world




Umgang mit Suizidgedanken in der Beratung und Therapie (Krisenintervention) - mit ISABEL NIETO-DIETRICH - Psychologin (M.Sc.)

 

Zielgruppe: Heilpraktiker für Psychotherapie, Coaches, Berater, NLP-Berater, Sozialpädagoge/innen, etc.

Ziel des Workshops: Prävention von Suizid

 

Dieser Workshop richtet sich an Berufsgruppen, die beratend im Einzel- oder Gruppensetting therapeutische Beratung/Therapie anbieten Je nach Fokus der Arbeit können im Verlauf der Beratung/Therapie oder des Seminares bestimmte Themen bei den Klienten/Teilnehmenden ausgelöst werden. Häufiger entwickeln sich bei den Personen dann Suizidgedanken, welche teilweise mehr oder weniger eindeutig geäußert werden.

 

Inhalt:

  • Theoretischer Hintergrund/Statistik
  • Wie erkenne ich die impliziten Hinweise auf Suizidgedanken?
  • Typische Gedanken erläutern.
  • Wie gehe ich während der Beratung/Sitzung mit dem Thema Suizidgedanken um?
  • Wie gehe ich im Seminar, in der Gruppe mit dem Thema Suizid und Suizidgedanken um?
  • Fallbeispiele aus meiner Arbeit
  • Raum für Fragen und eigene Fälle
  • Termine nachfragen
  • jeweils von 11-16 Uhr inklusive Pause
  • Investition: 85 Euro inklusive Handout

Anmeldung bei Isabel Nieto-Dietrich unter: